Das unabhängige Xantener Online-Stadtmagazin
für Bürger/innen und Gäste

Fitness im Schloss

lädt zum Personal Training für einen schlanken und straffen Körper

Es gibt kaum jemanden, der ihn nicht kennt: Den Kampf gegen die überflüssigen Pfunde. Etwa 66 Prozent der Männer und 51 Prozent der Frauen in Deutschland sind übergewichtig. Mit persönlicher Einzelbetreuung am revolutionären Allroundtrainingsgerät von miha bodytec bekämpft „Fitness im Schloss“ gezielt überflüssige Pfunde in einem außergewöhnlichen Ambiente. Jede Trainingseinheit mit der Elektrischen-Muskel-Stimulation (EMS) wird von professionell geschulten und kompetenten Personal Trainern überwacht.

Wie arbeitet EMS?

Das EMS Training aktiviert zeitgleich alle relevanten Muskelgruppen. Selbst willentlich nicht steuerbare, tiefliegende Muskeln werden erreicht und aufgebaut. Mit mehr Muskelmasse wird der Stoffwechsel angeregt und das Bindegewebe gestärkt. Eine Reduzierung von Cellulite ist nur einer der vielen positiven Effekte. Mit dem neuen Angebot von Fitness im Schloss kann man ganz ohne Vertragsbindung trainieren und sehr zeiteffizient die persönlichen Ziele erreichen. Eine Trainingseinheit von nur 20 Minuten proWoche ist ausreichend, um kurzfristig sichtbare Ergebnisse zu erzielen. Einen Termin für ein kostenloses Probetraining kann man ganz einfach unter 02801/9881946 vereinbaren.

 


 

Xanten ist Kung Fu-Meister

Konstantin Zervos oder besser Sifu (Lehrer) Konstantin ist seit dem 23.09.2014 Wing Tjun – Kung Fu Meister. Nach einigen Lehrgängen, Kleingruppen-Unterricht und vielen Einzelstunden hat er in Stuttgart die Meisterprüfung bestanden.

Gleichzeitig ist Sifu Konstantin zum Repräsentant für die IMAA Norddeutschland ernannt worden. Damit ist die Wing Tjun-Schule Xanten zum Zentrum für Norddeutschland geworden. Lehrer und Schüler aus Nordrhein-Westfalen, Hamburg, Niedersachsen und SchleswigHolstein werden zukünftig in Xanten sein, um in der Wing Tjun – Schule Fortbildungen zu besuchen, geprüft und graduiert zu werden. Alle weiteren Infos gibt es auf der Seite

www.wt-xanten.de oder telefonisch bei Konstantin Zervos

unter 0173 1902 346.

 

 

 

 

  


 

 

Fitness, Gewichtsreduktion und Gesundheit

5 Jahre Aktivital in Xanten

Am 6. September 2009 eröffnete Stephan Gehnen sein „Aktivital“ in Xanten. Effektives Fitnesstraining für Frauen jeden Alters war damals das Angebot, dass in Xanten sehr schnell von der Damenwelt angenommen wurde. Denn es sprach sich rum, dass hier mit relativ wenig Aufwand schnell die gewünschten Ziele wie Körperstraffung und Gewichtsreduktion erreicht wurden. Aktivital ist schnell gewachsen und die Räumlichkeiten wurden zu klein, weswegen man in die „alte Kinopassage“ an der Marsstraße 16-18 umzog.

Hier ist genug Platz für das Fitnesstraining „3 x 30 Minuten = fit“ und jetzt auch für zusätzliche Angebote wir das Reha-Training, das von zwei ausgebildeten Reha-Trainerinnen durchgeführt und von den Krankenkassen erstattet wird. Mittlerweile laufen 41 Kurse pro Woche und das Interesse der Xantenerinnen ist ungebrochen. Ganz neu im Programm: „Stoffwechsel-Umprogrammierung“ zur Entschlackung und Entsäuerung des Körpers – erstmals ein Angebot, dass auch Männer bei Aktivital nutzen können. 

 

 

  

 

 


 

 

 

weitere Fitnessstudios in Xanten

LifeSports, Maulbeerkamp 8, 46509 Xanten


Fitness-Arena-Xanten, Sonsbecker Str. 40-44, 46509 Xanten


Women´s fit, Sonsbecker Str. 44, 46509 Xanten


OlympXsports, Maulbeerkamp 28, 46509 Xanten